Über mich:

Start     Repertoire     Technik     Kontakt/ Impressum

 

 

Meine Theaterlaufbahn begann 1981 an der Puppenbühne des Deutsch-Sorbischen-Volkstheaters in Bautzen.

Ich wurde als Puppenspieler in vielen Inszenierungen eingesetzt und konnte dadurch einige gute Regisseure kennenlernen.

 Neben meiner täglichen Theaterarbeit, absolvierte ich ein 4-jähriges externes Puppenspielstudium an der

Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin.

 

1988 wechselte ich zum DEFA-Trickfilmstudio nach Dresden. Dort war ich als Animator und Regisseur tätig.

 Nachdem das Studio 1991 aufgelöst wurde, erfüllte ich mir einen alten Traum und machte mich selbstständig.

 Ich gründete ein kleines, mobiles Puppentheater und nannte es:

"Puppenbühne Spinnrad".

Mein vorrangiges Auftrittsgebiet war (und ist) der ostsächsische Raum.

 

Nach langer freiberuflicher Tätigkeit, ist jetzt die Zeit gekommen, um manche Dinge etwas ruhiger anzugehen. Natürlich freue ich mich nach wie vor, wenn ich mit meinem Puppenspiel, kleine und große

Zuschauer zu begeistern kann.